Die allerliebste Freizeitbeschäftigung der Deutschen ist und bleibt Fernsehen. Aber egal ob es um den altbewährten Flimmerkasten, das Handy oder das Tablet geht: Viele sind von ihren elektronischen Geräten gar nicht mehr wegzukriegen. Dabei kommen zwischenmenschliche Beziehungen leider manchmal zu kurz. Warum also nicht mal wieder ab nach Draußen, um dem Dasein als Couch-Potato und Bewegungsmuffel zu entkommen? Wir haben einige tolle Vorschläge für Ihren nächsten Familienausflug ins Grüne für Sie zusammengestellt, damit Sie gemeinsam mal wieder einen schönen Tag im Freien verbringen können.

Geocaching – eine digitale Schatzsuche

Geocaching ist eine moderne Schnitzeljagd, die in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden ist. Ausgestattet mit einem GPS-Empfänger und den aus dem Internet stammenden Koordinaten eines „Schatzes“, kann man die „Caches“ finden, die jemand anderes versteckt hat. Sobald man den Schatz erobert hat, trägt man sich in das Log ein und versteckt ihn wieder für den Nächsten. Manchmal sind auch kleine Preise enthalten. Die sollten aber nur dann herausgenommen werden, wenn man auch selber wieder etwas für den nächsten Schatzsucher hinterlässt.

Der Klassiker – Picknick im Freien

Mit einem Picknickkorb und der obligatorischen roten Karodecke bewaffnet ein schönes Fleckchen suchen und dann in der Sonne selbstgemachte Leckereien genießen – etwas Schöneres gibt es gar nicht. Dabei kann man zwischendurch mit den Kids Frisbee oder Federball spielen und sich immer mal wieder setzen – oder legen – um miteinander zu tratschen. Am besten nachher noch einen schönen langen Spaziergang dranhängen und der Tag im Grünen ist perfekt!

Zusammen in die Pedale treten

Frische Luft und körperliche Betätigung – hier werden zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Sich aufs Rad zu schwingen ist eine tolle Art die Landschaft und die Natur zu genießen und dabei auch noch Zeit miteinander zu verbringen. Jedoch sollten vorher einige Dinge beachtet werden: Stellen Sie sicher, dass Ihre Fahrräder flott sind. Prüfen Sie Reifen, Ketten, Bremsen, etc. Außerdem sollte ein Helm getragen und genügend Wasser mitgenommen werden. Planen Sie die Fahrräder abzustellen, um irgendwo einzukehren? Dann macht es Sinn Schlösser für die Räder mitzunehmen.

0

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here