Zum Jahresende hin blieben mir noch einige Tage Resturlaub, so dass ich mir überlegte, diese noch in einen kurzen Urlaub zu verwandeln. Da mein Freund ebenfalls einige restliche Tage übrig hatte, waren wir uns schnell einig, die letzten Tage des Jahres zu nutzen, um in einen Kurzurlaub zu starten.

Ryanair-App

Bei der Suche nach einem passenden Ort waren meinem Freund und mir schnell klar, dass es in die Sonne gehen soll. Ich habe meine Suche mit dem Download der Ryanair-App gestartet. Wie sich herausstellte, ist es nicht allzu schwierig, gute und billige Angebote zu finden. Ich habe 5 Minuten gebraucht, um die folgenden Angebote zu finden:

Köln nach Faro, Portugal 29,98 €
Köln nach Marrakesch, Marokko – 57,98 €
Köln nach London 19,98 €

 

Lass die anderen die billigsten Flüge für dich finden

Auf der Suche nach günstigen Flügen direkt auf der Website von Ryanair, beschränkte ich mich jedoch auf eine einzige Billigairline. Ich wollte das nicht, also entschied ich mich, Websites zu nutzen, die nach günstigen und interessanten Möglichkeiten suchen. Ich habe viele interessante Seiten gefunden, aber sparkurzurlaub.de hat mir am besten gefallen.

Nach einer kurzen Recherche hatte ich letztlich herausgefunden, dass mittlerweile viele Airlines ihre nicht verkauften Sitzplätze zu geringen Preisen anbieten, damit diese am Ende nicht leer bleiben. Unser Ziel fiel am Ende auf Las Palmas de Gran Canaria. Und so haben wir für jeweils eine Person für den gesamten Flug (Hin- und zurück) nur 37 Euro bezahlt.

Über eine entsprechende Verlinkung des Reiseanbieters erfolgte letztlich auch die Buchung. Somit hatten wir für den Kurztrip sehr viel Geld gespart, was wiederum unserer Urlaubskasse zu Gute kam.

Seitdem schaue ich immer wieder mal auf die Seite, um neue Schnäppchen zu ergattern. So gibt es bei dieser zusätzlich den Vorteil, dass entsprechende Angebote von einer Community regelmäßig bestätigt werden. So können mit einer entsprechenden Abstimmungsaktion die Preise für einen Kurzurlaub mit Billigflügen durch die Nutzer zugestimmt werden.

Danach kann ein Angebot auch wieder entfernt werden oder der Preis wird erneut angepasst, sofern es immer noch ein sehr günstiger Flug ist. Das spart bei der Suche nach einem Last-Minute Angebot mit einem echten Sparpreis sehr viel Zeit.

Mein Freund und ich haben einen perfekten Kurz-Urlaub in Las Palmas genossen und konnten das ersparte Geld für leckere Restaurants, tolle Souvenirs und vieles weitere ausgeben. Ich kann mit diesen mehr als nur positiven Erfahrungen eine absolute Weiterempfehlung an Vergleichsportale für Billigflüge aussprechen.

 

 

Mehr aktuelle und interessante Angebote:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here